Bridgestone startet großen Produkttest

Meinungen und Inspirationen

Fünf Produkttester haben aktuell die Möglichkeit, die Bridgestone DriveGuard Winterreifen unter die Lupe zu nehmen.*

Bridgestone hat fünf Nutzer ausgesucht, die an einer Testaktion mit dem revolutionären DriveGuard von Bridgestone mitwirken möchten. Seit Oktober 2017 haben die Teilnehmer die Möglichkeit, die Produktinnovation von Bridgestone vier Wochen lang exklusiv zu testen. Während der Testphase tauschen sich die Teilnehmer untereinander hier im Testbereich zu ihren Erfahrungen mit dem DriveGuard aus. Wie ist die Kontrolle bei Nässe? Gibt es vielleicht Tipps und Tricks oder Verbesserungsvorschläge, die in zukünftige Produktentwicklungen einfließen sollten? Die Tester berichten exklusiv von Ihren Erfahrungen, dokumentieren diese mit Fotos und kommentieren die Bilder der anderen Tester.

Im Anschluss an die vierwöchige Testphase bewerten die Teilnehmer den Bridgestone DriveGuard durch einen Fragebogen und in einem selbstgeschriebenen Fazit. Außerdem teilen die Tester als Online-Reporter ihre Berichte und Bewertungen auf der Bridgestone Homepage sowie über gängige Social Media-Kanäle. Als Dankeschön fürs Mitmachen dürfen die Teilnehmer ihre DriveGuard Reifen nach Beendigung der Testphase behalten.

* Bewerber müssen als Nutzer auf bridgestone-reifentest.de registriert und über 18 Jahre alt sein. Außerdem müssen die Nutzer dazu bereit sein, für die Teilnahme am Produkttest und regelmäßige Bewertungen wöchentlich rund eine Stunde Zeit zu investieren.

Testberichte

Fazit zum DriveGuard Winter im Reifentest

Meine Eindrücke vom Bridgestone DriveGuard Winter im Reifentest:

Sehr angenehm zu fahren, gerade wegen der geringen Lautstärke der Reifen
Hervorragender Winterreifen, der viel Grip auf Schne und Eis bietet
Sehr gute Seitenführung auf Schnee und gute Bremseigenschaften
Bei sportlicher Fahrweise sehr überzeugend – gerade in Kurven
Ebenso einwandfrei auf nasser und trockener Straße, kein schwammiges Gefühl

Ich kann mit gutem Gewissen sagen: Der Reifen ist sehr …

… weiter lesen

Fazit zum Abschluss / Bewertung des Bridgestone DriveGuard

Abschließende Bewertung des Bridgestone DriveGuard
Ich fahre gerne und bin immer mit dem Auto “aktiv”. Und das bei jedem Wetter: Regen, starker Wind, Eis, Schnee… Nun, nach einem Monat voller extremer Wetterereignisse, habe ich mit dem DriveGuard von Bridgestone sehr gute Erfahrungen gesammelt. Die Reifen sind sehr stabil bei Nässe und Schnee, versprechen eine lange Haltbarkeit und zeigen einen guten Grip …

… weiter lesen

Spaß auf Schnee mit dem DriveGuard

So, auf der Zielgeraden des Bridgestone Reifentests hat der Winter noch einmal richtig zugeschlagen und Frau Holle heute Nacht fleißig gearbeitet.
Aber wie schon in den Wochen davor: Der Reifen macht einfach nur Spaß auf Schnee!
Was kann ich zu den Reifen sagen? Entgegen meiner Erwartungen und denen meines Reifen-Monteures, ist der Fahrkomfort recht angenehm. Sicher sind die Run-Flat-Reifen etwas härter als …

… weiter lesen

Mein Fazit vom Bridgestone Reifentest

Die DriveGuard Winterreifen haben mich in den letzten vier Wochen mit ihren Qualitäten voll überzeugt. Hier mein Fazit vom Bridgestone Reifentest:

Sie haben hervorragenden Fahreigenschaften bei winterlichen Verhältnissen. Ich war positiv überrascht über die Sicherheit auf nasser Straße.
Sie bieten ausgezeichnetes Brems- und Fahrverhalten unter schneereichen Bedingungen.
Sie bieten guten Fahrkomfort und ein sicheres Fahrgefühl.
Sie haben ausgezeichneten Grip bei Schnee und Eisglätte, auf …

… weiter lesen

Faires Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Wahl der richtigen Winterreifen
Als “Profi-Fahrer” fahre ich in einer typischen Woche – Arbeit, Shopping, Besorgungen – mehr als 450 km.  Also muss ich etwa alle 2 Jahre neue Winterreifen / Sommerreifen kaufen. Gerade die Wahl der richtigen Winterreifen kann stressig werden und Kopfschmerzen wahrscheinlicher machen… Der Reifen-Online-Markt ist so vielfältig und beherbergt viele unterschiedliche Marken. Die Produktbeschreibungen ziehen mich …

… weiter lesen

DriveGuard Winter, auch ohne Schnee perfekt

Da Frau Holle die letzten Tage bei uns eine Pause eingelegt hat, konnte der DriveGuard Winter seine Qualitäten auf trockener und nasser Fahrbahn unter Beweis stellen. Und der Reifen hat meine bisherigen Erfahrungen bestätigt:
Das Fahrgeräusch
Es macht einfach Spaß, mit dem Bridgestone Reifen am Auto zu fahren. Besonders die Laufruhe möchte ich immer wieder hervorheben. Gerade wenn man etwas längere Strecken …

… weiter lesen

Die DriveGuard Winterreifen haben uns überzeugt

Inzwischen konnten wir die Reifen ausführlich bei den verschiedensten Bedingungen testen und können sagen: die DriveGuard Winterreifen haben uns überzeugt. Auf der Autobahn hat man auch bei höheren Geschwindigkeiten ein Gefühl großer Sicherheit, weil das Auto ausgezeichnet auf der Straße liegt. Fahrbahnunebenheiten werden sehr gut ausgeglichen, außerdem sind die Reifen angenehm leise.
Sicherheit in Extremsituationen
Wir sind froh, dass es auf der …

… weiter lesen

Sicherer mit Winterreifen

Autofahren kann so angenehm sein, wenn sich die angemessene Bereifung am Auto befindet. Im Winter sind das für mich am besten spezielle Winterreifen, die in erster Linie darauf ausgelegt sind, gegenüber den Sommerreiffen bessere Fahr- und Traktionseingeschaften auf Eis und Schnee zu erzielen. Schlichtweg: Es ist für mich einfach sicherer mit Winterreifen. Und die Bridgestone DriveGuard Reifen sind nicht nur …

… weiter lesen

Fazit vom Bridgestone Reifentest

Erfahrung mit dem DriveGuard Winter – Fazit vom Bridgestone Reifentest

Ich war einer der glücklichen 5 Bewerber, die im Rahmen des vierwöchigen Bridgestone Reifentests einen Satz Winterreifen zum Testen bekam. In dieser Zeit konnte ich die neue Bereifung in nahezu allen Wetterlagen testen und der Reifen überzeugte mich auf ganzer Linie. Mein Testwagen ist ein Golf 5 mit der Reifengröße 225/40 …

… weiter lesen

Der Reifen von Bridgestone überzeugt

Es sind wieder einige Kilomter mit dem DriveGuard Winter vergangen und ich muss sagen, dass mich der Reifen von Bridgestone überzeugt. Weiterhin!
Er durfte wieder einige Kilometer sammeln – unter anderem stand wieder eine Fahrt in den Bayerischen Wald an. Das Fahrverhalten ist sehr gut, was sicher von der Breite (225) unterstützt wird. Es macht immer noch Spaß, mit dem Reifen …

… weiter lesen